Das große Geheimnis vom selbstbestimmten Leben

Gestern sprach mich ein junger Mann aus Korea am Kinderpool an, während wir unsere Kids beim Plantschen beobachteten. Er erkundigte sich, ob wir zum ersten Mal in Kambodscha wären. Als ich ihm dann erzählte, dass wir seit November „nonstop“ reisen, war er völlig fassungslos. Er konnte sich das nicht vorstellen, wie man so etwas finanzieren könnte. Als ich ihm daraufhin mitteilte, dass wir nicht nur Urlaub machen, sondern auch unterwegs arbeiten würden, wollte er natürlich wissen was wir so machen.

Ich: “Wir unterstützen Menschen dabei das Leben zu leben, das sie sich wirklich wünschen. Wir zeigen ihnen wie sie ihre Probleme lösen können, und wie sie mit ihrer Berufung/ ihrem Herzensbusiness ein selbstbestimmtes Leben führen können. “Er: „Das klingt aber sehr mystisch – fast schon nach geheimnisvoller Hexerei!“ Ich: „Nein, es gibt kein Geheimnis. Es sind einfache geistige Gesetze, die man kennen und anwenden muss, dann ist es ganz einfach.“ Er: „Ist das eine neue Religion““
Ich: „Mit Religion haben wir gar nichts am Hut. Fakt ist: Dein Denken bestimmt dein Leben. Weil das der Verstand aber nicht so einfach annehmen kann, braucht es uns. Wir helfen dem Verstand dabei es einzusehen, und begleiten die Menschen durch die dafür notwendigen Transformationsprozesse. Sehr einfach, aber von leicht war nie die Rede ;-)“

Dieses Gespräch brachte mich zum Nachdenken, denn dieser Koreaner war nicht der erste der so oder ähnlich reagierte, wenn wir von unserem Wirken sprachen.

Ich fragte mich, warum Menschen ein SELBSTBESTIMMTES LEBEN mit Hexerei, Magie oder einem großen Geheimnis verbinden.
Da fiel es mir wie Schuppen von den Augen! Es ist so logisch, so klar! Denn wenn Menschen die Einfachheit  vom Glücklich- und Freisein erkennen würden, dann hätten sie keine Ausrede mehr weiterhin in einem Leben zu verharren, dass sie nicht lieben. Einer Arbeit nachgehen die man hasst, mit einem Partner zusammen sein, den man nicht liebt, auf Familienfeiern gehen, die einem nicht gut tun und vieles mehr ist nur dann möglich, wenn man der Überzeugung ist, dass „es nicht zu tun“ mit einem großen mystischen Geheimnis verbunden ist.

In seinem Herzen weiß jeder Mensch, dass er die Zügel seines Lebens selbst in der Hand hält. Doch nur wenige haben den Mut voll und ganz in die Selbstverantwortung zu gehen. Denn sie fürchten die Konsequenzen der Selbstverantwortung so sehr, dass sie sich lieber weiterhin fremdsteuern lassen und ihr Glück auf später verschieben. So verlockend der Gedanke ist frei zu sein, so groß ist auch die Angst zu missfallen und am Ende alleine dazustehen.
Doch erst wenn man bereit ist alles zu verlieren (=alles loslässt) beginnt das wirkliche Leben. Dann erst wenn du deine Flügel ausgebreitet hast, beginnt der Spaß, die Freude, die Glückseligkeit.

Das Geheimnis ist, dass es kein Geheimnis gibt!

Es gibt ein paar einfache geistige Gesetze, die es zu lernen und anzuwenden gilt (just do it!). Das Prinzip von Ursache und Wirkung zum Beispiel kennt jeder Landwirt und auch Hobbygärtner. Du wirst ernten was du gesät hast.

Eine grundlegende Säule in der Anwendung der geistigen Gesetze ist die Themenarbeit. Wir haben vor kurzem eine Umfrage gestartet und daraufhin die 3 brisantesten Themen unserer Zuseher/Leser in einem Video behandelt. Dieses Video findest du auf unser FACEBOOK FANPAGE.

Wenn du lernen möchtest wie du deine Themen erkennen, annehmen und auflösen kannst, dann lade ich dich herzlich zu unserem kostenlosen LIVE ONLINE TRAINING „THEMEN LÖSEN“ am 20. Mai um 10 Uhr (MESZ) ein! Du hast dort auch die Möglichkeit live Fragen zu stellen. Weiter unten kannst du dich in die Liste für das Online Training eintragen!

Du kannst dich auch für das Training anmelden, wenn du am 20. Mai keine Zeit hast, dann lassen wir dir die Aufzeichnung zukommen. Achtung: Nachdem du dich in die Liste eingetragen hast, bekommst du von uns den Link für die Anmeldung zugeschickt, wo du dir dann deinen kostenlosen Platz reservieren kannst. Falls du in diesem Training keinen Platz bekommen solltest (sind leider auf 100 begrenzt) schicken wir dir gerne für das nächste Training eine Einladung!

Alles Liebe
Anja von Martin & Anja – traumcoach.at

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*